Brigitta Damerau hat im Jahre 1999 das Meditationszentrum gegründet und leitet seitdem die Kurse und Seminare.

Meine spirituelle Arbeit begann im Alter von 25 Jahren. Nach einem Schicksalsschlag quälte mich die Frage: War dies nur ein Zufall oder war dies mein Schicksal? Der lange Weg des Suchens begann. Ich besuchte viele Seminare, las nächtelang alles was ich an spirituellen Büchern auftreiben konnte, unternahm lange Reisen. Ich habe für mich in diesen langen Jahren die Antwort auf viele Fragen gefunden. Durch verschiedene Erlebnisse, liebevolle Führung meiner geistigen Lehrer und Stärkung der Intuition und meiner inneren Stimme lernte ich, wie man Energien und Schwingungen unterscheiden kann.

Durch das lange, intensive Studieren der Lehren der Aufgestiegenen Meister, wurde mir mit der Zeit die Gnade zuteil, ihre Schwingungen und einen kleinen Teil ihrer unbegrenzt starken, lichtvollen Energie kennen zu lernen. Sie zeigten mir nur ein Bruchstück von dem was möglich ist. Dieser winzig kleine Teil war in seiner Schönheit, Licht und Intensität für mich als Mensch so unbeschreiblich wundervoll, lichtintensiv, dass es mein ganzes Leben veränderte. In meiner tiefsten Dankbarkeit entschied ich mich für den Rest meines Lebens, so viel Zeit wie möglich mit der Lichtarbeit zu verbringen, an der Reinigung unseres Planeten mitzuwirken, das Lichtnetz um unsere Erde durch meine und mir Gleichgesinnten Lichtarbeit zu intensivieren.

Dieses Wissen, das ich mir in den letzen 28 Jahren erarbeitet habe, gebe ich gerne in meinen Seminaren weiter. Im Jahre 1999 habe ich deshalb das Meditationszentrum in Hanau gegründet und seit Sommer 2000 befindet es sich in Erlensee.

>Zum Seitenanfang >Zur nächsten Seite >Zur Start-Seite